Ein Tag an der Berliner Mauer

In der Presse und Sprache gibt es jeden Monat neben den Originalartikeln aus deutschen Zeitungen auch leichtere Beiträge auf dem Sprachniveau A2, die von unseren Redakteuren verfasst werden. Lesen Sie hier einen Auszug aus einem extra leichten Artikel der Oktober-Ausgabe zum Jubiläum der deutschen Wiedervereinigung vor 30 Jahren. Lösen Sie anschließend zwei Übungsaufgaben zu Leseverstehen und Wortschatz.

Eine 360°-Installation zeigt den Besuchern das Leben an der ehemaligen Grenze in West-Berlin.

Von Ruth Keller

*extra leicht (A2)

1 Wie war es für die Menschen, in West-Berlin direkt an der Mauer zu leben? Gleich neben dem weltberühmten Grenzübergang Checkpoint Charlie gibt eine Kunst-Installation mögliche Antworten.

2 Seit 2012 steht dort ein 360°-Panorama, das das Alltagsleben an der Mauer im West-Berliner Stadtteil Kreuzberg zeigt. Das riesige Rundbild ist 15 Meter hoch und 60 Meter breit. Geschaffen hat es der Künstler Yadegar Asisi. Seine Idee: Die Besucher sollen die Atmosphäre an einem fiktiven Herbst-Tag in den 1980er-Jahren erleben.

3 Dafür steigen die Besucher auf eine große Plattform im Zentrum der Ausstellung. Von dort schauen sie rundherum auf Menschen, Häuser, Straßen und die Mauer. Alles ist so groß wie in der Realität zu DDR-Zeiten. Sie sehen die Szenen mit den Augen eines West-Berliners, der in der Nähe der Mauer wohnt.

(…)

5 Auch mehr als 30 Jahre nach dem Ende der deutschen Teilung ist das Interesse der Menschen an diesem Thema groß. Und nach dem Mauerfall-Jubiläum im Herbst 2019 gibt es in diesem Jahr einen weiteren Jahrestag: Am 3. Oktober wird an die Wiedervereinigung vor 30 Jahren erinnert. Seit 1990 ist dieses Datum als „Tag der Deutschen Einheit“ bekannt und deutscher Nationalfeiertag.

Vokabelhilfen

0–1 e Installation,en künstlerisches Arrangement; Konstruktion – ehemalig früher; in der Vergangenheit – weltberühmt international bekannt – r Grenzübergang Ort, an dem man über die Grenze/Trennung zwischen zwei Ländern gehen kann

2 s Panorama,en Aussicht; hier: Bild – s Alltagsleben tägliches Leben – riesig sehr groß – s Rundbild,er Bild, das eine Ansicht von 360 Grad zeigt – schaffen kreieren; aufbauen – e Atmosphäre,n Stimmung; Gefühl – fiktiv nicht real

3 e Plattform,en Podest; Fläche, die etw. höher ist u. von der man herunterschauen kann – rundherum im Kreis, in alle Richtungen – e DDR Deutsche Demokratische Republik; einer der beiden deutschen Staaten (1949-1990) – e Szene,n Situation

5 e Teilung, en Trennung – r Mauerfall Öffnung der Grenze zwischen Ost- u. Westdeutschland im Jahr 1989 – s Jubiläum,en Feier zur Erinnerung an ein besonderes Datum – r Jahrestag,e besonderer Tag im Jahr, an dem man sich an etw. erinnert – e Wiedervereinigung,en Zusammenschluss/Verbindung der beiden deutschen Staaten 1990 – r Nationalfeiertag,e Tag, an dem ein Land an ein besonderes Ereignis erinnert u. sich selbst feiert

Übungsaufgaben zum Text