Mit Weihnachtspäckchen Freude machen

In der Presse und Sprache gibt es jeden Monat neben den Originalartikeln aus deutschen Zeitungen auch leichtere Beiträge auf dem Sprachniveau A2, die in unserer Redaktion verfasst werden. Lesen Sie hier einen extra leichten Artikel über eine Weihnachtspäckchenaktion für Kinder in Osteuropa.

AKTION

Jedes Jahr zu Weihnachten sammeln viele Menschen Geschenke für Kinder in Not.

Von Franziska Lange

* extra leicht (A2)

1 Weihnachten ist für viele Kinder das schönste Fest des Jahres. Der Duft von Plätzchen liegt in der Luft, überall sind Weihnachtslichter. Und mit jedem Stück Schokolade aus dem Adventskalender kommt die Bescherung näher. Doch viele Kinder auf der Welt leben in Armut. Für sie gibt es keine Bescherung. Um diesen armen Kindern eine Freude zu machen, sammelt zum Beispiel die Stiftung Kinderzukunft jedes Jahr Weihnachtspäckchen. Helfer bringen sie dann zu Kindern in Osteuropa.

2 Die Aktion gibt es schon seit 26 Jahren. Jeder kann mitmachen und ein Geschenk einpacken. Tausende Menschen, Kindergärten, Schulen und Unternehmen in Deutschland machen das jedes Jahr. Die Stiftung hat einen Tipp fürs Packen: „Was zum Waschen, zum Naschen, zum Fühlen, zum Spielen, zum Wärmen, zum Lernen.“

(…)

Foto: Pixabay

Sie wollen mehr über diese besondere Weihnachtsaktion erfahren? Den vollständigen Artikel finden Sie in der Dezember-Ausgabe der Presse und Sprache.

Vokabelhilfen

0 – 1 sammeln dafür sorgen/machen, dass man viel von etw. hat – s Geschenk,e etw., man gibt, um eine Freude zu machen – in Not in einer schlechten Situation; arm – s Feste,e Feier – r Duft,¨e positiver Geruch; gutes Aroma – s Plätzchen,- Keks; kleines süßes Gebäck – in der Luft liegen präsent sein – s Weihnachtslicht,er Kerze od. kleines Licht in der Weihnachtszeit – r Adventskalender,- 24 kleine Geschenke od. Süßigkeiten für die Tage bis Weihnachten – e Bescherung,en hier: Aktion, bei der man Geschenke gibt u./od. bekommt – in Armut leben mit (zu) wenig Geld leben

2 naschen etw. Leckeres mit Genuss essen – fühlen anfassen – wärmen warm machen